DOMINA SEMINARE IN UNSERER AKADEMIE!
HEBEN SIE SICH VON DER MASSE AB!

Zu Beginn möchte ich ein paar grundsätzliche Gedanken zum “Thema BDSM“ allgemein, deponieren.
Für private wie professionelle ist es wichtig, zu verinnerlichen, dass BDSM in psychischer, wie auch in physischer Hinsicht Engagement erfordert.

Der Bereich BDSM ist seit Jahren mit Damen ausgestattet, die ohne fundiertes Wissen und solider Fachkenntnis teilweise sogar mit Selbstüberschätzung den Markt negativ beeinflussen.
Naturveranlagung alleine, ohne den Willen sich ständig weiterzuentwickeln reicht in der heutigen Zeit nicht mehr aus, um sich eine fundierte Basis oder eine tragende Existenz aufbauen zu können.
Die Faszination BDSM und „Ihr Wille“, sich auf dem Internationalen Parket mit „Ihrem Erfahrungsreichtum“ und dem erlernten Wissen präsentieren zu können, garantiert Ihnen langfristigen Finanziellen Erfolg.
Domina sein ist ein Investment in die Zukunft. Ihre Karriere als Domina oder Sklavin beginnt dann, wenn sich Callgirls längst nicht mehr am Markt behaupten können 
(Ich rede nicht von Ausnahmefällen).
Haben Sie den Mut, sich auch als Dame (mit 50 oder 60), noch an dieses Thema heranzuwagen.

In wenigen Wochen nach unseren Kursen werden Sie sich ganzheitlich ausgesprochen wohl fühlen. Sie werden lernen, Menschen aufgrund Ihres Verhaltens, schon auf der Straße individuell einschätzen zu können – weil wir als Basis unseres Cochings auf die Individualität und Energie unserer Kunden, und die Umsetzung deren Vorstellungen konzentriert sind. Diese Form der Antizipation (sozusagen Outdoor zu erproben) nützt Ihnen dann im direkten Kontakt mit dem Kunden im Studio sehr viel, weil Sie es bereits gewohnt sind, Menschen individuell einschätzen zu lernen.

Wir freuen uns auf Sie!

1.GRUNDKURS: FÜR BEGINNER
Dauer ca. 3 Stunden

Sie werden in entspannten Einzelgesprächen und durch fundiertes Einzelcoaching individuell nach Ihren eigenen Bedürfnissen und deren praktischen Umsetzung gefördert. Dabei ist es unerheblich ob Sie Neueinsteigerin, und oder erfahrenere Domina bzw. Sklavin sind.

Unsere Methode zwingt den Interessierten nichts auf, sondern fördert besagte Grundveranlagung und stabilisiert dadurch Ihre Persönlichkeit.  Platz für das eigene Vertrauen fördern und gemeinsam Projekte als Domina oder devote Dame zu etablieren sind dabei die Basis unserer Arbeit.

In diesem ersten Lernabschnitt geben wir Ihnen ein Gefühl dafür, welche Notwendigkeiten es braucht, um als Domina in der Branche wahrgenommen zu werden. Namensfindung, About me - wohin tendiere ich überhaupt.

"Learning by Doing" ist ein weiterer wesentlicher Teil dieses Kurses. In Kombination mit den verschiedenen Lernabschnitten werden Sie mit dem Gebrauch des Domiaequipments vertraut gemacht um die Verschiedenartigkeit der Verwendungsmöglichkeiten gut zu verstehen.

2. GRUNDKURS: FÜR FORTGESCHRITTENE
Dauer von den ausgewählten Themenbereichen abhängig.

Bei den Fortgeschrittenen zeigen sich im BDSM Betrieb sehr oft individuelle Tendenzen, bei den jeweilig angebotenen Vorlieben.
Die Schaffung eines bewältigbaren Angebotes das den Kundenansprüchen überzeugend gerecht wird, ist hier Mittelpunkt unsere Arbeit“. Sie teilen uns mit, wofür Sie sich besonders interessieren und genau diese Bereiche werden wir bearbeiten. Auch hier ist wieder "Learning by Doing" Thema – allerdings üben Sie an unseren Sklaven und Sklavinnen, Theorie in die Praxis umzusetzen.

Ein Klassische Thema als Beispiel:
„Englische Erziehung“

Philosophie des ausgewählten Themenbereich!

Klassische englische Erziehung in einer überzeugenden Qualität anzubieten, bedeutet viel Wissen und Interesse an der Materie, um diese Praktik überhaupt einmal mental umsetzen zu können. Wird man mit Liebe und innerer Überzeugung an die Umsetzung herangehen, wird man nicht nur kompetent in der praktischen Umsetzung, sondern auch in seiner eigenen Persönlichkeit wachsen. Wir haben die nötige Erfahrung in allen Belangen des BDSM und wir überlassen auch nichts dem Zufall. Als äusserst notwendig erachten wir ebenso, unseren Kunden über Ihr notwendiges optisch perfektes Erscheinungsbild Hilfestellung zu leisten. Beispiel: Kundeninteresse Governess: Leute, denen Sie diese Praktik anbieten möchten, wissen garantiert wie diese Dame vom Scheitel bis zur Sohle bekleidet sein sollte. Unterschätzen Sie diesen Bereich nicht; Es kann Ihnen durchaus passieren, dass Ihre Zöglinge mit „JA“ alles bestens reagieren. Seien Sie aber versichert, dass dieser Kunde den übernächsten Flug nach London buchen wird, um dort Authentizität bei der Dame seiner Wahl zu erleben!!

Ein weiteres Beispiel “Spanking“
Ist man an Spanking interessiert, so wäre in diesem Fall ebenso nicht nur fachliches Wissen, sondern auch viel Hintergrundwissen über die Psyche dieser Kunden oder meiner privaten Partner zu erarbeiten. Herauszufinden, an welchen Instrumenten Ihr Partner Interesse hat, ist oftmals schon der Schlüssel um als Komplettpaket überzeugend agieren und auftreten zu können.
All dies geschieht wie immer, in vollkommener Ruhe und in konstruktiven Gesprächen, damit Sie ungestresst, “Dominant oder Devot“ sein zu können.

3. AUSSERGEWÖHNLICHE THEMEN UMSETZEN

Selbst Themenbereiche wie KV, NS etc. werden bei uns nicht stigmatisiert, da wir aus Erfahrung wissen, welche enormen Bedürfnisse es auch in diesen Randbereichen gibt. Vertrauen Sie uns und genieren Sie sich nicht, uns Ihre innersten Bedürfnisse mitzuteilen. Wenn Sie unsicher sind, senden Sie eine email mit den relevanten Fragen.

4. SIE SIND BEREITS EINE ETABLIERTE DOMINA ETC. UND SUCHEN WEITERE EINNAHMEQUELLEN:

Gemeinsam mit uns können neben der Weiterbildung auch wirtschaftliche Konzepte für Sie entwickelt werden, die Ihnen ein eigenständiges und unabhängiges arbeiten (durch die Hinführung zu umsetzbaren Projekten) in Eigenregie ermöglichen.

Wir stellen Kontakte zu unseren Spezialisten im Hintergrund her.
Beispiele:

*EIGENES STUDIO ERÖFFNEN
*EIGENE MITGLIEDERSEITE ETABLIEREN
*FETISHMODELL WERDEN ...
FILMPROJEKTE MEMBERSEITE
FOTOSHOOTINGS

Kontakt:
Karl, Personal Coaching
Mistress Bonnie, Personal Coaching
Preise auf Anfrage.
Tel.: 0043 (0) 0676/4245448
Mo - So: 12 – 18 Uhr
E-Mail info@the-vienna-dungeon.com